Vita

Monika Hüttl

Geboren 1958 in Lauterstein – Nenningen
Lehre bei der Firma Boehringer, Göppingen als technische Zeichnerin
Hochschulreife auf dem zweiten Bildungsweg Gymnasium Bad Tölz

1979 sechs Monate Udayana University  in Denpasar / Indonesien

1980 sechs Monate Reise durch Süd- und Mittelamerika, 
Töpferkurse am Centro Cultural Simon Bolivar der Ayacucho University, Peru

1982 dreimonatiger Aufenthalt an der SKR- Sommerakademie Valbonnne / Cannes
Workshops und Seminare in Aquarell und Acryl

1982 – 84 freie Mitarbeit als Erzieherin
auf Schloß Sigriz, Max-Rill-Schule, Bad Tölz

1984 – 88 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Pforzheim, 
Gaststudium Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung Pforzheim 
1989 Abschluss als Diplom- Betriebswirtin, anschließend berufliche Tätigkeiten in verschiedenen Unternehmen

seit 1990 diverse Workshops und Seminare für Aquarell und Acryl, 
seit 1994 vorwiegend in der „Böhmenkircher Gruppe“ um Heidemarie Ziebandt.mit diversen Ausstellungen
seit 2011 Mitglied des Kunstvereins Schwäbisch Gmünd

Covergestaltung der Buchtitel „Praxis des technischen Vertriebs“ (2005)
sowie „The Pharmaceutical Market Vietnam“ (2008)

Monika Hüttl ist mit Professor Winfried Hüttl verheiratet,und lebt seit 1990 wieder in Lauterstein

Teilnahme an Gruppenaustellungen:

2003: Altes DEE-Gebäude Böhmenkirch
2004: Stadthalle Donzdorf
2006: Helfensteinklink Geislingen
2007: Rathaus Böhmenkirch
2011: Kreissparkasse Geislingen „Frauen | Macht | Kunst“
2012/13 Jahresaustellung Kunstverein Schwäbisch Gmünd | Galerie im Prediger

Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele. Maksim Gorkij